Im Rahmen des Festivals „Wir sind Wien“ findet am 8. Juni im 8. Bezirk eine Reihe an Veranstaltungen statt.

Anzeige

Besonders unterhaltsam dürfte dabei der „Tagebuch Slam“ um 19 Uhr im Schönbornpark werden. Unter freiem Himmel lesen mutige Teilnehmer aus den literarischen Eingebungen ihrer Jugend vor. Da ist gute Unter­haltung vorprogrammiert. Weitere Informationen zu „Wir sind Wien“ unter: www.wirsindwien.com