Xiaomi präsentierte Smartphones in der Hofburg

Die X12 Serie von Xiaomi

Mit mittlerweile 10 Prozent Marktanteil finden sich die Handys des Elektronikherstellers Xiaomi auch in Österreich in immer mehr Hosentaschen.

Am 31. März wurde beim großen Event in der Wiener Hofburg die neue Serie vorgestellt. Darunter sind gleich drei Spitzenreiter-Smartphones: das Xiaomi 12 Pro, das Xiaomi 12 und das Xiaomi 12X.

Die Handys ermöglichen Nutzern, Aufnahmen in Studioqualität, egal in welcher Situation – sei es bei schwierigen Lichtverhältnissen oder bewegten Objekten. Alle drei Smartphones verfügen über eine professionelle Triple-Kamera für vielseitige Aufnahmen.

Österreich als Wachstumsmarkt

Country Manager Austria – Kurt Manninger (c) UNIQUE relations/APA-Fotoservice/Schedl

Im Gespräch mit dem WIENER BEZIRKSBLATT in der Hofburg ging Xiaomi Country Manager Kurt Manninger auch auf die Bedeutung des Österreichischen Markts für das rasant wachsende Unternehmen ein. „Wir freuen uns sehr, dass das Launch-Event für Zentral- und Nordeuropa in der Hofburg stattgefunden hat. Wir haben mittlerweile 10 Prozent Marktanteil und auch die Markenbekanntheit ist für uns stark gestiegen“, so Manninger. „Wir sehen in Österreich einen sehr großen Anteil an Produkten im mittleren Preissegment. Da braucht es für die Kunden ein tolles Angebot. Gerade mit unserer Redmi Serie konnten wir da in der jüngeren Vergangenheit gut punkten. Premium Features zum smarten Preis.“ Dabei sind die Smartphones nur eines von vielen elektronischen Produkten die das Unternehmen anbietet. „Die Palette reicht von Scootern hin Haushaltsgeräten wie Saugrobotern, Wasserkochern oder der elektrischen Zahnbürste,“ erklärt Manninger. Auch beim immer relevanter werdenden Thema Smart Home, von der intelligenten Glühbirne hin zu Haushaltsgeräten die das Leben mit Technologie einfacher machen ist Xiaomi stark vertreten.

Handy für kreative Köpfe

Das Xiaomi 12 Pro zeichnet sich durch sein hochmodernes Triple-Kamera-Array mit 50 MP aus, das einen ultragroßen Sony IMX707-Hauptsensor beinhaltet. Dieser Sensor ist in der Lage, extrem große Mengen an Licht einzufangen und ermöglicht fortschrittliche Bildgebungsfunktionen mit schnellerer Fokusgeschwindigkeit und erhöhter Farbgenauigkeit. Das Xiaomi 12 und das Xiaomi 12X verfügen neben der 50MP Hauptkamera auch über eine 13MP Ultra-Weitwinkel-Kamera sowie eine 5MP Telemakro-Kamera, um das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven perfekt fest zu halten. Neben der beeindruckenden Hardware gibt es auch eigene AI-Algorithmen in der Ausstattung. Diese Innovationen machen es den Nutzern einfacher denn je, jeden Moment einzigartig aufzunehmen. Die moderne Technologie identifiziert und verfolgt Objekte auf intelligente Weise und verhindert so unscharfe Aufnahmen von bewegten oder verborgenen Motiven. Zu diesen Weiterentwicklungen gehört auch die Autofokus-Funktion für Augen und Gesichter. Ultra Night Video nutzt eigene Algorithmen, um Videos auch bei sehr schlechten Lichtverhältnissen klarer aufnehmen zu können als je zuvor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Smartphone für kreative Geister

Starke Verarbeitung

Spitzenreiter-Erfahrung erfordert Spitzenreiter-Leistung. Die neue Serie verfügt über fortschrittliche Qualcomm® SnapdragonTM Mobilplattformen. Alle drei Geräte verfügen über UFS 3.1 für außergewöhnliche Lade- und Datenübertragungs-Geschwindigkeiten sowie LPDDR5 RAM für Speichergeschwindigkeiten von bis zu 6.400 Mbit/s. Die Handys verfügen über ein hochleistungsfähiges Kühlsystem, das durch eine extragroße Vapor-Chamber-Technologie und mehrere Schichten Graphit unterstützt wird, um diesen starken Geräten eine maßgeschneiderte Kühlleistung zu bieten.

Rundum erhöhte Unterhaltungserlebnisse

Mit der Xiaomi 12 Serie können Nutzer nicht nur jeden Moment in exquisiter Detailtreue festhalten, sondern diese Momente auch durch ein außergewöhnliches Unterhaltungserlebnis in erstaunlicher Qualität wieder erleben. Alle drei Geräte bieten eine lebendige Darstellung auf einem AMOLED Dot Display, das von DisplayMate mit A+ bewertet wurde und TrueColor unterstützt. Für zusätzliche Sicherheit ist das Display mit kratzfestem Corning® Gorilla® Glass Victus® ausgestattet und unterstützt Dolby Vision®, die branchenführende Bildgebungstechnologie, die Ihre Inhalte mit lebendigen Farben und Details zum Leben erweckt. Auch HDR 10+ wird unterstützt.

Laden der nächsten Generation

Um sicherzustellen, dass die Smartphones den ganzen Tag lang ein professionelles Kino- und Unterhaltungserlebnis bietet, stellen die Geräte eine Ladegeschwindigkeit und -sicherheit der nächsten Generation bereit.
Das 12 Pro verfügt über das unglaublich schnelle 120W HyperCharge. Mit einem 4.600mAh-Akku, der im Boost-Modus in nur 18 Minuten vollständig aufgeladen ist. Das Xiaomi 12 Pro und das Xiaomi 12 nutzen beide Xiaomi AdaptiveCharge, einen intelligenten Ladealgorithmus, der mitlernt und sich den Ladegewohnheiten anpasst und dadurch die Akkulaufzeit verlängert.

Überzeugt im Test

Auch im WIENER BEZIRKSBLATT Test mach das Xiaomi 12 Pro eine gute Figur. Das schlanke Design liegt gut in der Hand und mit dem Handy lassen sich Videos in Top-Qualität drehen. Vor allem die Motion Tracking Funktion und die Anreicherung mit künstlicher Intelligenz lässt den Nutzer auch ohne viel filmisches Vorwissen action-reiche Sequenzen drehen. Besonders überraschend ist die Geschwindigkeit mit der die Batterie nach intensiver Nutzung wieder voll geladen ist. Optimal also auch für Vielnutzer.

Kostenloses YouTube Premium

Kunden der neue Serie erhalten bis zu drei Monate YouTube Premium kostenlos, um den Zugang zu den besten Youtube Inhalten auch werbefrei und offline zu erhalten. Zu den Vorteilen gehört ein Abonnement für YouTube Music Premium, mit dem Nutzer unbegrenzten, werbefreien Zugang zu mehr als 80 Millionen offiziellen Songs, Live-Auftritten, Covers und Remixen erhalten.

  • Das Xiaomi 12 Pro wird es in der Variante 12GB+256GB ab 1.149 Euro geben.
  • Das Xiaomi 12 kommt in der Variante 8GB+256GB ab 899 Euro.
  • Das Xiaomi 12X wird in der Variante 8GB+128GB ab 649 Euro erhältlich sein.