15. Bezirk

Hier finden Sie alles rund um Rudolfsheim-Fünfhaus (1150). Nachrichten, Neuigkeiten, Veranstaltungen und Wissenswertes aus dem 15. Bezirk.

Pilotprojekt: Kunstwerke zieren Kreuzungen

Nach Londoner Vorbild werden nun auch in Wien einige Straßen farbenfroher. Die Stadt „rollt“ in den Bezirken Meidling, Rudolfsheim-Fünfhaus und in der Donaustadt bunte,...

„Gesund im Grätzel“ im Bezirksmuseum

Der diplomierte Krankenpfleger Rene Jokl ist im Zuge des Pilotprojekts „Community Nursing“ der Wiener Pflege- und Betreuungsdienste für die Menschen in Rudolfsheim-Fünfhaus zuständig. Am...
(C) Elisabeth H.: Das Bild, das Medien und Gemeinde schockiert hat. Das Problem scheint behoben.

Urban-Loritz-Platz: Ratten vorerst weg

Mitte Februar schockierte WBB-Leserin Elisabeth H. Zeitungen und Gemeinde mit dem Ratten-Bild im Park des Urban-Loritz-Platzes (15. Bezirk). Und den Worten: „Wir waren entsetzt...

Sanierungsarbeiten behindern Verkehr

Ab Dienstag, dem 14. März, werden auf der Schmelz im 15. Bezirk dreitägige Straßensanierungsarbeiten durchgeführt. Die Baustelle befindet sich auf der Höhe der Tankstelle...
(C) GB*/ Daniel Dutkowski: Tischtennis spielen ist jetzt im Henriettenplatz & im Dadlerpark möglich.

Auf Wunsch der Jugend: Neue Sport-Tische

Erfreuliche Nachricht für alle Sportfans – oder jene, die es noch werden wollen. Am Henriettenplatz und im Dadlerpark im Reindorf-Viertel gibt es nun Tischtennistische zur...
(C) Diesner: Das junge Team um Moritz Baier ist international und bereitet kreative Bowls, frische Säfte und vegane Frühstücksvarianten zu.

Weltkulturerbe im 15ten: Man trifft sich im Kriemhild

Ein Weltkulturerbe der UNESCO steht mitten im Nibelungenviertel. Das Kultur-Café Kriemhild ist dank dem Gastronomen Moritz Baier als Grätzel-Treffpunkt zurückgekehrt. Die Hollywoodschaukel im Schani­garten...
(C) Amela Ristic: Aus Scherben entstand Neues. Ehrengäste: Judith Pühringer (r.) & Vorsteher Dietmar Baurecht.

„Broken Pieces“: Neues will entstehen

Am 27. Jänner, dem Holocaust-Gedenktag, lud die israelische Glaskünstlerin Alexandra Ben-Abba in die Herklotzgasse 21 ein. Unter dem Titel „Broken Pieces“ ­zer­brachen Teilnehmer Gläser,...

Auer-Welsbach-Park: Wirbel um Baumfällungen

Wochenlang ging es hin und her. Wie das WBB Anfang Februar exklusiv berichtet hatte, wurden 19 alte, große Bäume im Auer-Welsbach-Park von den Baumexperten...
(C) PID/Votava: Bezirkschef Dietmar Baurecht (m.) mit Baumkontrolloren der Stadtgärten.

Baumkontrolle im 15ten: Sicherheit geht vor!

Bezirkschef Dietmar Baurecht will es genau wissen und begleitete die Baumkontrollore der Stadtgärten (MA 42) in das Grünareal. Nach eingehender Prüfung kam heraus, dass einige...
(C) Diesner: Im Bereich der Kirche und der Meiselstraße ist ein Radweg geplant.

Wirbel um Radweg auf der Wasserwelt

Ein möglicher Radweg über die Wasserwelt (Kardinal-Rauscher-Platz) erhitzt seit Wochen die Gemüter. In einem Punkt sind sich Bezirks-SPÖ und -Grüne einig: Der Radweg entlang...
(C) PID/Christian Fürthner: Die Umgestaltung des Wieningerplatz ist abgeschlossen.

Der Wieningerplatz wurde zur wahren Grätzl-Oase

Rudolfsheim-Fünfhaus ist um eine Oase reicher! Die Arbeiten rund um den Wieningerplatz sind nun endlich abgeschlossen. Ab sofort lädt der Platz zwischen Felberstraße und...

Lil’Italy eröffnet zweiten Standort im 15ten

2017 wurde die neapolitanische Pizza zum Weltkulturerbe erhoben. Jetzt dreht sich in der Schweglerstraße 37 alles um diese mediterrane Köstlichkeit. Zweiter Standort Am 7. Dezember...
(C) Stierschneider: Fleischhauer Stierschneider halbiert im 15. Bezirk.

Fleischerei schließt wegen Energiekrise

Der Fleischhauer ­Stierschneider ist ­vielen Rudolfsheim-Fünfhausern ein Begriff. Ein Traditionsbetrieb, den es seit 1940 gibt. Der Großvater des heutigen Geschäftsführers Horst, Raimund Stierschneider, gründete...
(C) PID / Votava: Die langwierigen Bauarbeiten rund um den Langauerplatz sind zu Ende: Stadträtin Sima, Ikea-Boss Deliloglu, Bezirksvorsteher Baurecht (r.).

Grätzel-Eröffnung in totaler Einigkeit

Neue Zeiten in Rudolfsheim-Fünfhaus: Nach der Angelobung von Dietmar Baurecht als neuer Bezirksvorsteher (das WBB berichtete) gab es gleich die erste Eröffnung: Der Langauerplatz...
(C) Panini

Gemma tauschen! Größte Panini-Tauschbörse in Wien

Es wird wieder getauscht und geklebt! Am 11. November beginnt nicht nur um 11:11 Uhr traditionell der Fasching, sondern gut eine Stunde später steigt...
(C) David Bohmann: v.l.n.r. Wiener Stadthalle-Geschäftsführer Matthäus Zelenka, Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke und Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer geben den Startschuss für die Anlage.

Die Stadthalle nutzt ab sofort die Kraft der Sonne

Ende Oktober wurde das letzte der rund 3.000 Photovoltaik-Paneele am Dach der Halle D der Wiener Stadthalle, ein Unternehmen der Wien Holding, montiert. Damit...

Gerhard Zatlokal geht schon Ende September

Der Generationswechsel an der Spitze von Rudolfsheim-Fünfhaus wird auf Ende September vorgezogen. Ursprünglich wollte der seit 14 Jahren und sechs Monaten amtierende Gerhard Zatlokal...
(C) Pixabay: Das Bezirksmuseum in Rudolfsheim-Fünfhaus lädt zur kuliniarischen Kleidertausch-Party ein.

Kulinarische Kleidertausch-Party im Bezirksmuseum

Tauschen statt Wegwerfen heißt es am 10. Juli im Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus! Bereits zum vierten Mal laden die ehrenamtlichen Bezirkshistorikerinnen und -historiker zur Kleidertausch-Party ein. Nimm...
(C) Stolzlechner: Michael Katzbeck leitet den Traditionsbetrieb "Katzbeck Elektrotechnik".

Der Spaziergänger: Zwei Traditionsbetriebe im 15ten

Unser Spazier­gänger ist wieder im Bezirk unterwegs, um kleine ­Grätzel-Betriebe zu präsentieren. André Stolzlechner ist selbstständiger Gastronom und betreibt mit der ­Hollerei Wiens bekanntes­tes...

Sonnenstrom für die Stadthalle

Wien wird bis 2040 klimaneutral: Daher ist es wichtig, schon jetzt Maßnahmen zur Treibhausgasreduktion zu identifizieren und zu setzen, um das Ziel zu erreichen....
(C) Krause: Der Bezirk möchte mehr Radwege und lässt die Möglichkeiten prüfen.

Sechs Radwege ­gegen die Einbahn!

Radfahren gegen die Einbahn ist nicht ­jedermanns Sache. Immer wieder kommt es zu heiklen Situa­tionen, wenn Autofahrer und Radler nicht aufpassen. Trotzdem sind SPÖ...

Gerhard Zatlokal geht mit Jahresende

Aus gesundheitlichen Gründen wird sich der Langzeitvorsteher nach fast 15 Jahren in den verdienten Ruhestand verabschieden. Eine erste Bilanz. Am 21. Jänner 2023 wird der...
(C) PID / Votava: Leiterin Teresa Bodner (l.), Vizebürgermeisterin und Frauenstadträtin Kathrin Gaál, Bezirksrätin Magdalena Schneider und Alexandra Gröller bei der Eröffnung von MaBa.

MaBa: Das besondere Grätzel-Wohnzimmer

Daumen ganz nach oben! Ein neuer Ort steht nur Frauen zur Verfügung, hilft Gleichgesinnten und versucht, Antworten zum Muttersein zu geben. MaBa Er nennt sich MaBa,...

Märzstraße: Der goldene Mittelweg

Nach dem langen Hin und Her sind die Würfel gefallen: Die Märzstraße beim Reithofferpark wird ab Sommer umgebaut. Aber nicht radikal, wie Bezirkschef Zatlokal...

Modernerer Park & neues Umfeld

Der Wieningerplatz zwischen Felberstraße und Johnstraße ist alles andere als attraktiv. Seit Jahren besteht der ­Bezirkswunsch einer ­grö­ßeren Umgestaltung. Licht & Radanlage Jetzt ist es auf...

Kein Ende der Schwendermarkt-Debatte

Vieles ist versucht worden, nur wenig ist gelungen. Seit Jahren kämpfen Bezirk und Marktamt um die Belebung des Schwendermarkts bei der Mariahilfer Straße. Doch...

Ein neues Grätzel für den 15ten!

Nach jahrelangen Beratungen und dem einen oder anderen Rumpeln ist es soweit: Im Mai werden fünf Straßenzüge umgestaltet. Bis Ende des Jahres soll das...
(C) Steiner: Einst war die Fläche an der Kranzgasse/Ecke Herklotzgasse eine Hundezone. Jetzt ist sie mäßig attraktiv.

Von der Hundezone zum Bildungsgarten

Jahrelang war im dicht verbauten Grätzel lautes Bellen und Knurren zu hören. Bis zum Herbst 2020, als die Hundezone Herklotzgasse geschlossen wurde. Viele Anrainer...
(C) Steiner: Ab dem Sommer wird umgebaut, ein Teil der Parkplätze bleibt erhalten, versichert BV Zatlokal.

Märzstraße wird ab Sommer umgebaut!

Die heftig diskutierte Märzstraßen-Beruhigung wird ein Kompromiss. Die Pläne nach Gesprächen zwischen Bezirk und Stadt: mehr Bäume, Anrainer-Parken, Tempo 30 und weniger Parkplätze. Bis Jahresende Das...

Schwendermarkt: “Der ist wirklich schiach”

Eine dringende Offensive für den Schwendermarkt verlangt der Chef des Wirtschaftsverbandes im Bezirk. So kann es nicht weitergehen. "Wirklich schiach" „Der ist wirklich schiach“, sagt ­Silvia...
(C) BV 15: Auch die alte WC-Anlage wurde im Dadlerpark zerstört.

Toilette im Dadlerpark erneut zerstört

Erneut wurden im Dadlerpark (15.) die öffentlichen WC-Anlagen zerstört. Nachdem die alte, zerstörte WC-Anlage (siehe Bild) mit einem umweltfreundlichen "Öklo" ersetzt wurden, zündeten Unbekannte...

Heikle Klo-Frage im Auer-Welsbach-Park

Für die einen ist es ihr tägliches Laufrevier, andere gehen spazieren, lassen Kinder oder Hunde herumtollen. Der Auer-Welsbach-Park zwischen Mariahilfer Straße und Wienzeile löst...

Märzstraße: Warten auf Entscheidung

Vor dem Sommer 2021 hat der Bezirksvorsteher das Projekt Märzstraße gestoppt. Nach langen Planungen und Protest-Unterschriften. Was passiert jetzt? Bäume statt Raser Im Vorjahr war die...

Anlage für Ganzjahres-Radler in Sechshauser Straße

In den letzten sieben Jahren ist die Zahl der Radfahrer im Winter um 52 % gestiegen. Das belegt eine Unter­suchung des Verkehrsclub ­Österreich. In Zahlen...

Diese Schulwege im 15ten sind sicherer!

Für Schulkinder ist eine gute Sicht im Straßenverkehr ebenso wichtig wie für Fußgänger, Radler und Autofahrer. Kinder sind aber die schwächsten – je mehr...

Gemeindebau in der Turnergasse ehrt Maria Jonas

41 Jahre lang hat sie im Gemeindebau in der Turnergasse 23 gelebt. Jetzt trägt das Haus den Namen der Frauenrechtlerin Maria Jonas. Maria Jonas Sie zählt...

Rudolfsheim-Fünfhaus: Klimapreis wurde vergeben

Gemeinsam mit dem Klimabündnis hat der Bezirk zum zweiten Mal den Klimapreis ausgeschrieben. 20 Projekte konnten die Jury überzeugen. Nicht weniger als 36 Projekte haben...

Verkehrsberuhigung hinter IKEA Westbahnhof kommt

2020 haben die Anrainer gesprochen, nächstes Jahr wird umgesetzt. "Hinter" dem Ikea Westbahnhof sollen sich Autos nur mehr selten "verirren". Verkehrsberuhigung Die Missstimmung zwischen Bezirk und...

15ter ruft zum Impfen auf

Selten einträchtig hat sich die Rudolfsheim-Fünfhauser Bezirksvertretung an die Öffentlichkeit gewandt: 49 von 50 Bezirksräten, also SPÖ, Grüne, ÖVP, FPÖ, Links, Neos, Bier und...

Die Schmelz „bebt“: Anrainer sind fassungslos

Wie in der letzten WBB-Ausgabe Rudolfsheim-Fünfhaus berichtet, staubt es in der Schanzstraße gewaltig. Laut MA 21 wird eine Hausanlage mit 320 Wohnungen und 180...

Platz 3 für Rudolfsheim-Fünfhaus

Einen doch überraschend hohen Anteil an umweltfreund­lichen Elektro-Autos hat der 15. Bezirk zu verzeichnen. Laut Statistik des Verkehrsclub Österreich belegt Rudolfsheim-Fünfhaus mit 19,9 % Anteil...

Klein aber oho! Modellbahnen in Rudolfsheim-Fünfhaus

Der Modellbahnclub "BK 1951 Wien" veranstaltet am Samstag, den 4. September von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 5. September von 10...

Märzstraße-Umbau verzögert sich, Befragung ist möglich!

Die groß angekündigte Verkehrsberuhigung der Märzstraße im Bereich des Reithofferparks verzögert sich. Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal hat bei der Bezirksvertretungssitzung am 1. Juli angesichts der...

IKEA Westbahnhof: 160 Bäume für Außenfassade

Nicht nur viel Gelb wird es am Gebäude beim IKEA Westbahnhof ab August geben. Auch die Farbe Grün wird dominieren. Und zwar in Form...

Rudolfsheim: IKEA-Grätzel: Probleme mit dem Verkehr

Sorgenvoll sieht Bezirkschef Zatlokal die Verkehrszukunft des Ikea-Grätzels: „Für den Bezirk alleine wird das schwierig zu lösen sein. Hier muss die Stadt helfen.“ Ziel...

Rudolfsheim Fünfhaus: Anderen Angst ­einjagen

In der U4 zwischen ­Pilgramgasse und Meidlinger Hauptstraße ­belästigte kürzlich ein „Corona-Randalierer“ (Bild) die Fahrgäste, indem er mit nassen ­Fingern auf jedes Handy griff,...

Rudolfsheim: Zwei Grätzel bald verkehrsfrei!

Derzeit hat der ­Rohbau auf dem Platz des einstigen blauen Hauses den vierten Stock erreicht. Stahl- und Betonarbeiten prägen die Ikea-Riesenbaustelle. In der Tonart...

Rudolfsheim: Auszeichnung für IKEA: 160 neue Bäume sind vorgesehen

Jede Menge Anrainer sind naturgemäß nicht glücklich über die Bauarbeiten. Auch Auto­fahrer klagen immer wieder über Einschränkungen. Den mürrischen Tönen versucht Ikea etwas zu...

So feierte Lugner seinen 88. Geburtstag

Nachdem Richard Lugner seit seinem Sturz Mitte August sich fast versteckt hatte, feierte er seinen Geburtstag gleich zweimal und jeweils nur mit 8 Gästen....

Rudolfsheim: Mehr Kassenärzte im Bezirk sind notwendig

Der 15. Bezirk ist der jüngste Bezirk Wiens. Die Gesundheit der Bewohnerinnen und Bewohner liegt Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal besonders am Herzen. „Kinder und Jugendliche...

Rudolfsheim: Programm für die Bezirksvertretungswahlen 2020

Die SPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus und Spitzenkandidat Gerhard Zatlokal gehen in diesen Wahlkampf mit klaren Ansagen: „Wichtig ist es auf die neuen Herausforderungen zu reagieren und...

BBA Rudolfsheim-Fünfhaus – Stimmen Sie ab!

Die Unternehmen in Wien haben auch in der Corona-Krise unter schwierigsten Bedingungen viel für die Menschen in der Stadt geleistet. Das WIENER BEZIRKSBLATT holt...

Rudolfsheim: Bremsen rund ums Bezirksamt

Nach dem verunglückten Versuch mit der Meiselstraße als Begegnungszone ist jetzt der Bereich Rosinagasse, Zwölfergasse und Gasgasse rund um das Bezirksamt an der Reihe....

Gürtelfrische West: Ein gewagtes Projekt

Das Sommerloch ist leicht füllbar. Ein Thema ist schon jetzt aufgelegt: die neue „Gürtelfrische West“, eine Ruheoase zwischen den Gürtelfahrbahnen rund um die Kreuzung...

Rudolfsheim: Ein Viertel schürt die Emotionen!

Das Viertel rund um den Westbahnhof sorgt seit Jahren für Widersprüche: Einerseits soll es „die gefährlichste Gegend Wiens sein“. Gleichzeitig wird der Bereich der...

Rudolfsheim-Fünfhaus: Die heikle WC-Frage

Das „WC-Schicksal“ gibt es nicht nur in Rudolfsheim-Fünfhaus, sondern in praktisch allen Bezirken. ­Öffentliche WCs sind wegen Vandalismus und ­Verschmutzung ­geschlossen worden. Die Wiener...

Rudolfsheim: Reden mit Experten beim Café

Ein Platz mit gemütlichen Tischen und Stühlen, eine mobile Tee- und Kaffeebar und ein Tisch zum Basteln, Zeichnen und Spielen. Ganz klar: Das Stadtteilcafé...

Rudolfsheim: Abschied vom „Watzmann“

Vor vier Jahren verabschiedete sich das Kultstück „Der Watzmann ruft“ nach erfolgreichen 40 Jahren von der Bühne. Die Live-­Abstinenz dauert fünf Jahre – im...

Rudolfsheim-Fünfhaus: Logen-Konzerte im Hotel

Die Kultur hält Hof im Boutiquehotel Stadthalle! Musikfans können separate „Theaterlogen“ mit Übernachtung und Blick auf die Innenhof-Oase mieten, die Künstlern im Juni als...

Rudolfsheim Fünfhaus: Begegnungszone neu

Wie in der letzten Ausgabe des WIENER BEZIRKSBLATT berichtet, war Bezirkschef Gerhard Zatlokal verärgert über die Entscheidung, nur eine Begegnungszone in der Meiselstraße einzuführen....
Anzeige